Es gibt wohl keinen Ort der Welt, der bekannter ist als der berühmte Times Square in New York City. Der Platz mit seinen riesigen digitalen Werbeflächen ist bezeichnend für den technologischen Fortschritt und die unbegrenzten Möglichkeiten der modernen Welt.

Begeisterte Technik-Freaks können in einigen New Yorker High-Tech-Hotels glücklich werden. Denn dort wird besonderer Wert auf die Einbeziehung besonderer Gadgets und neuster Technologien in die Hotelzimmer gelegt.

Was ist an den High-Tech-Hotels so besonders?

Diese Hotels haben besondere Systeme, mit denen sich das Licht, die Vorhänge, Temperatur, Musik und Fernsehprogramme bequem per Smartphone oder Tablet steuern lassen. Einige Hotels bieten ihren Gästen sogar Spielkonsolen wie Wii, Xbox oder Playstation an. Besonders sind auch die modern ausgestatteten Fitnessräume, die mit sogenannten Health-Trackern ausgestattet sind, die eine Pulsmessung sowie den genauen Kalorienverbrauch in Echtzeit ermöglichen.

Selbstverständlich verfügen die hoteleigenen Parkhäuser auch über Tesla-Ladestationen. In den Restaurants der Hotels kann man sein Essen häufig per Tablet bestellen, serviert wird überwiegend Sushi, das vorher bereits auf den anschaulichen digitalen Bildern bequem begutachtet werden kann. Wer den digitalen Fortschritt liebt, sollte daher diese High-Tech-Hotels in New York City auf keinen Fall verpassen.